08.12.: Überraschungsfilm

Flyer IDD A6 1 Entwurf front finalDas Jahr 2016 ist fast um, und auch das Antifacafe öffnet am 8. Dezember zum letzten Mal in diesem Jahr seine Pforten.

Statt eines Vortrags gibt es einen Überraschungsfilm. Wie immer ab 20:00 Uhr, es gibt Popcorn satt, Glühwein und Punsch und damit es nicht zu spannend wird eine theoretische Einordnung des Films durch den AK Cineastik und Materialismus

Dieser Beitrag wurde unter Antifacafe 2016 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.